CLOUDTANK, der Film ist Gast bei fullframe
Künstlerische Arbeiten von Rainer Eisch, ein Ausschnitt mit einem Ausstellungsverzeichnis und aktuellen News.
Kunst, Art, Düsseldorf, Eisch, Video, Film, neue Medien
513
post-template-default,single,single-post,postid-513,single-format-standard,stockholm-core-1.2.2,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-5.3,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.3.0,vc_responsive

CLOUDTANK, der Film ist Gast bei fullframe

fullframe zeigt einen Querschnitt von aktuellen Experimental- und Avantgardefilmen auf der 120 Quadratmeter großen Leinwand des Gartenbaukinos. Das Programm setzt sich aus Filmen, Videoarbeiten und einem Liveact zusammen, die üblicherweise eher in musealem Kontext oder in Galerien gezeigt werden.

Das GARTENBAUKINO ist unter den Kinos Wiens ein besonderer Ort. Im Jahre 1960 errichtet, strahlt es die Großzügigkeit und das Selbstbewußtsein eines klassischen Premierenkinos aus. Mit seiner beeindruckenden Großleinwand und den 736 Sitzplätzen ist es das letzte große Einsaalkino in der Wiener Innenstadt.

fullframe 2011 – GARTENBAUKINO Wien
Experimental- und Avantgardefilm Screening
21. April 2011
Filmstart: 20:00
www.fullframefestival.net/
www.gartenbaukino.at/